Datenschutzhinweis bis Mai 2011

Datenschutzhinweis bis Mai 2011

Vertraulichkeit und Datenschutz

Personenbezogene Daten des Kunden werden von uns nur insoweit erhoben, verarbeitet und genutzt, als dies zur Durchführung der angebotenen Dienstleistungen erforderlich ist. Die Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet, außer dass dies zuvor dem Kunden kenntlich gemacht und die Übertragung vom Kunden durch eine eindeutige und bewusste Handlung elektronisch ausgelöst worden ist. 

 

Hinweis nach § 13 Abs. 1 Telemediengesetz 

Die Volksbank Winsener Marsch eG ist bemüht, das Recht auf informationelle Selbstbestimmung sowie den Schutz der persönlichen Belange ihrer Kunden und der Nutzer ihres Internetangebots zu gewährleisten. Die einzelnen Aspekte des Datenschutzes werden im Folgenden dargestellt:

 

Gegenstand dieser Datenschutzerklärung sind die zum Schutz der von der Volksbank Winsener Marsch eG veröffentlichten Websites und Webservices getroffenen Maßnahmen.

 

Bei Fragen oder Anmerkungen zu dem Inhalt dieser Erklärung können Sie sich gerne an uns wenden:

 

Volksbank Winsener Marsch eG

Elbuferstrasse 117

21436 Marschacht

 

E-Mail: info@vbwinsenermarsch.de

 

 

Erhebung und Verwendung personenbezogener Bestandsdaten

Die im Rahmen des Online-Banking anfallenden personenbezogenen Daten werden von der Volksbank Winsener Marsch eG nur zum Zwecke der Vertragsdurchführung verarbeitet und genutzt.

 

Protokolldatei 

Die Volksbank Winsener Marsch eG führt Aufzeichnungen über alle Zugriffe auf ihre Website, wozu insbesondere auch die IP-Adresse gehört, von der aus ein Besucher die Website aufgerufen hat. Diese Aufzeichnungen werden für die Suche nach der Ursache möglicher Serverprobleme, die Pflege der Website sowie auch für eine anonymisierte statistische Analyse der erfassten Daten verwendet.

 

Weitergabe von Daten 

Die Volksbank Winsener Marsch eG gibt keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, es sei denn, die Volksbank Winsener Marsch eG wird rechtlich hierzu verpflichtet.

 

Datenübertragung 

Die Sicherheit der Datenübertragung zwischen der Volksbank Winsener Marsch eG und dem Rechner des Nutzers wird durch die Verschlüsselung der Daten mittels SSL (Secure Sockets Layer) gewährleistet. Es werden Schlüssel mit einer Länge von 128 Bit eingesetzt - dies entspricht dem höchstmöglichen Sicherheitsstandard. Zusätzlich wird mit einem speziellen Verfahren (VeriSign) die Authentizität der Volksbank Winsener Marsch eG dem Benutzer gegenüber sichergestellt.

 

Bekanntgabe von Änderungen 

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Solche Änderungen werden jeweils auf unserer Homepage bekannt gegeben, so dass Sie jederzeit wissen, welche Daten von uns aufgezeichnet werden und für welche Zwecke sie verwendet werden. Sollten wir uns dazu entschließen, personenbezogene Daten in einer Weise zu verwenden, die von der zum Zeitpunkt ihrer Erhebung bekannt gegebenen Verwendungsweise abweicht, werden wir dies den Nutzern per E-Mail mitteilen. Jeder Nutzer kann in diesem Fall entscheiden, ob er die veränderte Verwendung seiner Daten gestattet oder nicht.

Datenschutzhinweise bis Juli 2015

Datenschutzhinweis

Wir, die Volksbank Winsener Marsch eG, begrüßen Sie auf unserer Internet-Präsenz. Wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten Ihnen den Aufenthalt auf unserer Internet-Präsenz so angenehm wie möglich gestalten. Und dazu gehört für uns auch ein verantwortungsvoller Umgang mit Ihren Daten, der den gesetzlichen Vorgaben in Deutschland in jeder Hinsicht entspricht.

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Internet-Präsenz, die die Volksbank Winsener Marsch eG anbietet. Sollten aus unserem Internet-Angebot Angebote anderer Anbieter erreichbar sein, so gelten für diese unsere Datenschutzhinweise nicht.

 

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

a) Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren hierbei lediglich, welche IP-Nummer zu welchem Zeitpunkt welche Seite aufgerufen hat. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Dabei werden keine Nutzungsprofile angelegt.

b) Innerhalb unseres Internet-Angebotes werden auch Cookies verwendet. Cookies sind kleine Datenpakete, die zeitlich begrenzt auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Sie dienen der Steuerung der Internet-Verbindung während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten. Wir verwenden nur so genannte „Session-Cookies", die nur für die Zeitdauer des aktuellen Besuchs auf der Web-Präsenz abgelegt werden. Manche Browser lassen bereits in der Grundeinstellung Cookies zu. Sollten Sie die nicht wünschen, können Sie diese Einstellung Ihres Browsers ändern. Wie dies erfolgt, entnehmen Sie bitte den Angaben des Herstellers Ihres Browsers. Sofern Sie sich gegen Cookies entscheiden, kann es vorkommen, dass Teile unseres Internet-Angebotes nicht genutzt werden können.

c) Auf einigen Seiten können Sie in Eingabefelder personenbezogene Daten wie zum Beispiel Ihren Namen und Ihre Adresse eingeben. Diese Daten werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten überlassen haben. Eine darüber hinausgehende Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt - außer in den Fällen, wo wir durch gesetzliche Vorschriften dazu verpflichtet sind - nur, wenn Sie uns hierzu eine Einwilligung erteilt haben. Auf einigen Webseiten haben Sie die Möglichkeit, eine solche Einwilligung zu erteilen. Dabei wird Ihnen von uns jeweils der Zweck angegeben, zu dem die Daten im Falle Ihrer Einwilligung erhoben und verarbeitet werden. Ihre Einwilligung ist selbstverständlich freiwillig. Und Sie können jede erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

d) Auf einzelnen Webseiten haben Sie auch die Möglichkeit, freiwillig ein Profil für sich anzulegen, Daten dort abzuspeichern und bei Bedarf wieder abzurufen, beispielsweise in einem Vorsorge-Profil. In solchen Profilen sind dann die von Ihnen eingegebenen Daten und die Ergebnisse der von Ihnen dabei veranlassten Berechnungen abgespeichert. Es erfolgt dabei keine Speicherung von Nutzungsdaten. Der Zugang zu Ihrem Profil ist durch ein Passwort geschützt und Dritten nur zugänglich, wenn Sie die Übertragung selbst veranlassen. Selbstverständlich können Sie die Daten in Ihrem Profil jederzeit ändern oder löschen. Auch angelegte Profile können Sie jederzeit vollständig wieder löschen.

 

2. Ihre Rechte und weitere Informations- und Kontaktmöglichkeiten

Ihnen steht ein Auskunftsrecht hinsichtlich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu. Zudem haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung. Auch haben Sie ein Einsichtsrecht in das Öffentliche Verfahrensverzeichnis, das weitere Angaben zu uns als verantwortlicher Stelle und zum Umgang mit Daten enthält.

Die Geltendmachung dieser Rechte ist für Sie kostenlos.

Bitte wenden Sie sich an unsere Datenschutzbeauftragte:

Bettina Jäschke (Tel. 04176 9090-13)

Hier erhalten Sie auch gerne weitere Informationen zum Datenschutz.

 

3. Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise

Von Zeit zu Zeit kann eine Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise notwendig werden, beispielsweise durch neue Angebote auf unserer Internet-Präsenz. Wir werden Sie dann an dieser Stelle informieren.

 

4. Ausdrucken und Abspeichern dieser Datenschutzhinweise

Diese Datenschutzhinweise können Sie unmittelbar ausdrucken und abspeichern, beispielsweise durch die Druck- bzw. Speicherfunktion in Ihrem Browser.

 

Stand: Juni 2011