Prepaid-Handy aufladen am Geldautomaten – einfach und schnell

  1. Wählen Sie auf dem Display des Geldautomaten die Funktion „Handy aufladen“.
  2. Wählen Sie Ihren Mobilfunkbetreiber T-Mobile, Vodafone, E-Plus oder O2 aus.
  3. Geben Sie die PIN Ihrer Kundenkarte ein (z. B. Ihrer VR-BankCard)
  4. Geben Sie die Rufnummer des Handys ein, dessen Guthaben aufgeladen werden soll.
  5. Wiederholen Sie die Eingabe der entsprechenden Rufnummer.
  6. Wählen Sie den gewünschten Ladebetrag aus: zwischen 15,- und 200,- Euro je nach Anbieter.
  7. Warten Sie auf die Bestätigungsmeldung.

Danach ist Ihr Telefonguthaben sofort verfügbar und der abgebuchte Betrag auf Ihrem Kontoauszug verzeichnet.